Rund um Schalke
  Schalker Friedhof
 


» Der blau-weiße Friedhof «



Mit Zustimmung des FC Schalke 04 wurde 2012 ein eigener Friedhof für Fans errichtet. Der Friedhof
befindet sich in Sichtweite der Veltins-Arena und bietet 1.904 Verstorbenen Platz.


 Schalker Friedhof - Großansicht


Die Anlage ist einem Stadion nachempfunden, mit
Blumen in den Vereinsfarben geschmückt und mit
Fahnen und Flutlichtern versehen. Zwei Tore sind auf
der strafraumgroßen unteren Ebene eingesetzt, die
einem Rasenspielfeld nachempfunden ist.

 Schalker Friedhof - Hauptplatz


Wer nicht Schalke-Fan mit Leib und Seele ist, wird
es wohl ein wenig skurril finden, was da gleich
neben dem Hauptfriedhof aus dem Boden gestampft wurde. Wer aber einmal drauf war, der kann sich nur schwer der Ästhetik entziehen, die dieses Gelände
trotz aller Verrücktheit ausstrahlt.

Schalke ist kein Klub, sondern Religion. Hier
dokumentiert sich das. Weil der Verein 1904
gegründet wurde, gibt es 1.904 Gräber.

 




Button Nach oben



 
  Insgesamt haben sich bisher 68387 Besucher diese Homepage angesehen.